Gole dell'Alcantara
Naturschutzgebiet in Sizilien

Die Alcantara Schlucht entstand indem sich der Fluss durch Lavagestein des nahen Vulkan Ätna gefressen und atemberaubende Strukturen hinterlassen hat.

Kategorien

  • Messina
  • Reiseziel
  • Naturschutzgebiet
  • Ausflüge

Öffnungszeiten: Montag - Sonntag 8:00 - 18:00

Hier die Daten für Ihr Navigationsgerät

  • Latidude: 37.879032650231
  • Longitude: 15.175552368164

Wer in Sizilien Urlaub macht, muss die Alcantara Schlucht gesehen haben

Die Alcantara Schlucht, oder auch Gole dell'Alcantara genannt, ist in Ihrem Sizilien Urlaub ein unverzichtbares Ziel - besonders für Naturliebhaber.

Sie befinden sich in der Provinz Messina im Nord-Osten von Sizilien zwischen Taormina und Francavilla di Sicilia im Alcantara-Tal, wo der gleichnamige Fluss zwischen den Städten Castiglione di Sicilia und Motta Camastra fließt. Im Laufe der Jahre wurden verschiedene Hypothesen über die Ursprünge dieser wunderbaren Naturlandschaft gesammelt, aber auch heute gibt es keine Gewissheit über dieses Phänomen, das die Alcantara Schluchten hervorgebracht haben. 

Die Besonderheit der Schluchten besteht darin, dass die Lava sich langsam abgekühlt hat und sehr hohe Felswände mit prismatischen, fünfeckigen und sechseckigen Formen gebildet hat. Im Laufe der Jahre hat der Alcantara-Fluss mit seinem eisigen Wasser die Flusswände langsam erodiert und eine Canyon-ähnliche Landschaft geschaffen, die "Alcantara Schlucht". Heute können wir eine faszinierende geologische Landschaft aus Felswänden mit seltsamen und besonderen Formen bewundern, die von wunderschönen Wasserfällen, kleinen Teichen und kleinen Flüssen durchzogen ist.

Während Ihres Spaziergangs treffen Sie auch auf kleine Strände, wo Sie eine Pause einlegen oder einfach die Felswände bewundern können. Von der Quelle, die in Richtung Tal und dann in Richtung der Schlucht abfällt, ändert sich die mediterrane Landschaft mehrmals. Die Schluchten sind bis zu 25 Meter hoch und an den schmalsten Stellen 2 Meter breit und an den breitesten 4-5 Meter. Auf dem Gebiet von Motta di Camastra in Fondaco Motta befindet sich die eindrucksvollste und berühmteste Schlucht von Alcantara. Mehr als 6 km lang und für die ersten 3 km leicht zugänglich.

Die Schluchten können das ganze Jahr hindurch dank organisierten Routen besichtigt werden. Die Alcantara Schluchten sind der einzige Fluss-Park von Sizilien, der eine eindrucksvolle und bezaubernde Landschaft bietet. Ideal für einen Ausflug mit der ganzen Familie.