Borgo al Costa
Resort in Sizilien

Das Resort Borgo al Costa mit Pool besteht aus 8 Ferienhäusern im sizilianischen Landhausstil und 1 Luxus-Ferienwohnung nur 4 km vom Meer entfernt.

 35 + 9 268

Rodi Milici, Messina, Sizilien, Italien

KlimaanlageWaschmaschineGeschirrspüler

▻ Resort für Ihren Familienurlaub in Sizilien

Sie können zwischen den Flughäfen Catania oder Palermo wählen. Auf der Autobahn A20 Messina-Palermo fahren Sie bitte aus Catania und Messina kommend an der Ausfahrt Barcellona P.G. ab und aus Richtung Palermo kommend an der Ausfahrt Falcone.

Piazza von Rodi mit der Bar Rhodis im Hintergrund

Hier an der Bar Rhodis, gleich neben der Statue (Engel mit Schwert in der Hand) auf der Piazza von Rodi, holen wir Sie ab und bringen Sie zum Borgo al Costa. Sie brauchen also nicht lange zu suchen.

Rodi Milici ist ca. 30 km von Milazzo und 17 km von Barcellona P.G. entfernt und besteht aus 2 Ortsteilen - Rodi und Milici. Das Resort Borgo al Costa befindet sich im Ortsteil Rodi.

Hier die Daten für Ihr Navigationsgerät

  • Latidude: 38.108679370940
  • Longitude: 15.168498158455

Verknüpfte Feriendomizile

  • Ferienhaus Sizilien Borgo al Costa I

    Borgo al Costa I
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienhaus Sizilien Borgo al Costa II

    Borgo al Costa II
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienhaus Sizilien Borgo al Costa III

    Borgo al Costa III
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienhaus Sizilien Borgo al Costa IV

    Borgo al Costa IV
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienhaus Sizilien Borgo al Costa V

    Borgo al Costa V
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienhaus Sizilien Borgo al Costa VI

    Borgo al Costa VI
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienhaus Sizilien Borgo al Costa VII

    Borgo al Costa VII
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienhaus Sizilien Castello Rosso I

    Castello Rosso I
    Ferienhaus in Sizilien

  • Ferienwohnung Sizilien Castello Rosso II

    Castello Rosso II
    Ferienwohnung in Sizilien

Ferienhäuser mit Pool im sizilianischen Landhausstil nur 4 km vom Meer entfernt

Das Borgo al Costa hat seinen Namen, weil sich das Resort in einem kleinen Gässchen namens "Vico Costa" oder auf deutsch "Küstenwinkel" befindet. In früheren Zeiten haben hier mehrere Familien gewohnt. Ihre typisch sizilianischen Bauernhäuser wirken heute wie eine kleine Burg.

Die alten sizilianischen Bauernhäuser wurden von den deutschen Besitzern komplett restauriert und liebevoll zu wirklichen Schmuckstücken im sizilianischen Landhausstil eingerichtet. Das Borgo al Costa besteht aus insgesamt 8 Ferienhäusern und 1 Luxus-Ferienwohnung mit Platz für bis zu 30 Personen.

Blockhütte mit Grillstation und Esstisch für 20 Personen

Es wurde streng darauf geachtet alte Baustrukturen zu erhalten und den Charme vergangener Tage zu bewahren ohne auf Komfort und moderne Technik zu verzichten. In den gemauerten Küchen macht das Zubereiten sizilianischer Gerichte doppelt soviel Spaß, da man danach zusammen auf einer der großen Terrassen das leckere Mahl bei einem köstlichen sizilianischen Rotwein genießen kann.

Der Gemeinschafts-Pool, die Sauna und der große Garten mit Grillplatz bieten viele Möglichkeiten der Erholung und verschiedenste Plätze um beisammen zu sitzen. Aber keine Angst, es gibt auch etliche Winkel und Nischen im Garten als Rückzugsorte, falls man mal für sich sein möchte und z.B. ein gutes Buch unter dem schattigen Feigenbaum lesen möchte.

Die Sauna im Garten ist für bis zu 6 Personen geeignet

WLAN-Internet, Satelliten-TV mit vielen deutschen und internationalen Programmen, Klimaanlage, Kamin oder Ofen sind nur ein paar Ausstattungsmerkmale, die im Resort Borgo al Costa für einen erholsamen Urlaub in Sizilien sorgen. Viel Holz, Naturstein und alte Terracotta Fliesen schaffen zudem eine urgemütliche Atmosphäre, von der Sie sich am Urlaubsende schwer wieder trennen werden können. Aber keine Sorge - Wiederholungstäter bekommen einen großzügigen Rabatt.

Ortsbeschreibung

Das Ortszentrum des typisch sizilianischem Dorfes Rodi Milici mit mehreren Restaurants, Bars und Supermärkten liegt nur ca. 200 Meter entfernt. Über die Piazza von Rodi Milici wacht kein imposanter Dom und auch kein antiker Tempel wartet auf Besucher. Aber es gibt in Rodi drei verschiedene Kirchen, obwohl in keinem Reiseführer erwähnt, sind sie auf typisch ländliche Art charmant und sehenswert.  
Aber der Kirchen wegen kommen Sie nicht nach Rodi Milici. Auch lebt es nicht vom Tourismus. Sie finden hier nicht an jeder Ecke einen Souvenir-Shop oder eine Luxusboutique mit ebensolchen Preisen.

 

Rodi bietet Ihnen viel mehr!

Es ist ein gewachsenes und traditionell lebendiges sizilianisches Dorf. In den Wintermonaten stehen Sie nicht vor verschlossenen Geschäften und Restauranttüren und die Gehwege sind nicht „hochgeklappt“. Sie erleben sizilianischen Alltag pur und das 365 Tage im Jahr.

Die Zeit ist in Rodi Milici fest in kirchlicher Hand. Pünktlich, jede Viertelstunde, durchdringen die Glocken der ockerfarbenen, verschlossen wirkenden Chiesa dell’Immacolata den kleinen sizilianischen Ort. Hellere Schläge künden von den vollen Stunden, je ein dunklerer ertönt für das jeweilige Viertel. 24 Stunden am Tag. Zuverlässig. Jede eigene Zeitmessung wird überflüssig für die 3.200 Bewohner des Doppelortes Rodi Milici und die Touristen, die hier abseits der üblichen sizilianischen Ferienorte in angenehm geringer Zahl Urlaub machen.

 

Urlaub inmitten eines intakten Dorfes im Nordosten von Sizilien

Urlaub nur wenige Kilometer vom Naturschutzgebiet Laghetti di Marnello und dem Felsenkloster auf dem Capo Tindari entfernt. Urlaub in einer sanften Hügellandschaft. Urlaub unter der Dorfbevölkerung, inmitten des Alltags der Einheimischen. Genau das macht den Reiz dieses reizarmen Dorfes aus. Hier dreht sich das Leben noch um die Menschen, die hier zu Hause sind. Hier hat das Leben einen sehr angenehmen, ruhigen Rhythmus. Und das, das ganze Jahr über.