Megalithen von Argimusco - Monument auf Sizilien

Die Megalithen von Argimusco, das sizilianischen Stonehenge, sind beeindruckende Felsformationen auf einem Hochplateau mit Blick auf den Ätna.

  • 98065 Montalbano Elicona
    Messina, Sizilien, Italien

Anfahrtsbeschreibung in Google Maps öffnen
Hier die Koordinaten für Ihr Navigationsgerät:

  • Latitude: 37.989142679240
  • Longitude: 15.041290372610

Der Naturpark Argimusco mit seinen Megalithen - das Stonehenge Siziliens

Zwischen Montalbano Elicona und dem Vulkan Ätna finden Sie die beeindruckenden Felsformationen (Megalithen) des Naturpark Argimusco. Der Kalkstein wurde durch Regen und Wind über hunderte von Jahren erodiert und hat seltsame Formen erschaffen, die die Fantasie der Menschen vor Ort bewegt. In der Vergangenheit waren die Megalithen von Argimusco ein heiliger Ort, wo man alte Riten abhielt. In den Nebeln dieser rund tausend Meter hohen Hochebene wurden etliche Mythen geboren, daher wird dieser Ort auch das sizilianische Stonehenge genannt.

Man sagt, dass man in den Felsen verschiedenes sehen kann, wie Symbole der männlichen und weiblichen Fruchtbarkeit, ein Mammut, schlafende Riesen, einen Adler, den Sizilianer oder eine betende Frau. Auf jeden Fall ist es für Naturliebhaber und Wanderer ein wunderschöner Ort der Ruhe und Entspannung mit einem fantastischen Panorama auf den Vulkan Ätna, das Capo di Milazzo und die Äolischen Inseln.

Sollten Sie einen Ausflug zu diesem einmaligen Naturmonument planen, denken Sie an festes Schuhwerk, ein wenig Reiseproviant und Wasser. In der Nebensaison kann es kühl und neblig werden.

Feriendomizile in der Nähe

Casa del Gattopardo ☀ Ferienhaus auf Sizilien

Casa del Gattopardo
Ferienhaus auf Sizilien

Urtypisches Ferienhaus im noblen Gattopardo - Landhausstil

  •  5
  •  120 m²

Tripi, Messina, Sizilien, Italien